Hier finden

                  Sie uns

 

Thorsten Gerhardt 
Einsatzfotografie für Presse,
Feuerwehren &

Winkler TV
Koernickestr.1a
55543 Bad Kreuznach


info@Kreuznach112.de

Mitglieds-Nummer:12770

Wir filmen  Ereignisse für die Nachrichtensender RTL, Sat1, SWR, RZ-Online, ZDF u. ARD ++ Wir benötigen Ihre Einsatzinformationen für eine aktuelle Berichterstattung.

Unsere APP

ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
Willkommen auf Kreuznach112
Willkommen auf Kreuznach112

Alsheim:  Umgestürtzer LKW auf der B9 mehrere Stunden gesperrt

27.11.2014 Umgestürtzter LKW B9 bei der Tankstelle in Alsheim Reportage Thorsten Gerhardt    Wegen eines Lkw-Unfalls musste gestern Abend, 27.11.2014, 21:35 Uhr, die Bundesstraße 9 vier Stunden in beide Richtungen voll gesperrt werden.
Der 51-jährige Lkw-Fahrer war in Richtung Süden unterwegs und geriet zwischen Alsheim und Mettenheim nach eigenen Angaben aus Unachtsamkeit gegen die rechte Leitplanke. Beim Gegenlenken schaukelte sich das leere Gespann, Zugmaschine und Anhänger, auf und der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. In der Folge kippte die Zugmaschine auf die rechte Seite und rutschte in einen Weinberg neben der Fahrbahn. Der Anhänger blieb quer zur Fahrbahn stehen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt und konnte sich eigenständig aus dem Führerhaus befreien. Bei der Unfallaufnahme waren neben Rettungsdienst und Polizei 53 Personen der Freiwilligen Feuerwehren Eich, Gimbsheim, Alsheim und Guntersblum mit insgesamt elf Fahrzeugen im Einsatz. Die B 9 musste gesperrt werden, da erhebliche Mengen Diesel und Betriebsstoffe ausgetreten waren und der Lkw mit einem Kran geborgen und abgeschleppt werden musste. Es entstand Sachschaden in Höhe von 40 000 Euro. Eine erste Untersuchung deutet auf überhöhte Geschwindigkeit als Unfallursache hin, so die Info der Polizei Worms.

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thorsten Gerhardt Kreuznach112.de