Hier finden

                  Sie uns

 

Thorsten Gerhardt 
Einsatzfotografie für Presse,
Feuerwehren &

Winkler TV
Koernickestr.1a
55543 Bad Kreuznach


info@Kreuznach112.de

Mitglieds-Nummer:12770

Wir filmen  Ereignisse für die Nachrichtensender RTL, Sat1, SWR, RZ-Online, ZDF u. ARD ++ Wir benötigen Ihre Einsatzinformationen für eine aktuelle Berichterstattung.

Unsere APP

ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
Willkommen auf Kreuznach112
Willkommen auf Kreuznach112

Unfall Bad Kreuznach

Weitere Bilder Foto anklicken !

31.01.2017 Schwerer Verkehrsunfall Bosenheimerstr. Bad Kreuznach Reportage Thorsten Gerhardt  Gegen 22:00Uhr wurde gestern Abend der Rettungsdienst und die Feuerwehr Bad Kreuznach LB Süd alarmiert zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines kleinen Kastenwagens fuhr aus ungeklärtem Grund in die Bushaltestelle vor dem Schuhgeschäft. Er wurde bereits durch den Rettungsdienst versorgt und befand sich alleine in dem Fahrzeug. Er war nicht eingeklemmt, konnte aber aufgrund seiner Verletzungen nicht über die Fahrer- oder Beifahrertür aus dem Fahrzeug geholt werden.
Der angerückte Löschbezirk Süd stellte den Brandschutz sicher und leuchtete die Einsatzstelle aus. Während der Fahrer durch den Rettungsdienst versorgt wurde, räumten die Wehrleute den Laderaum des Fahrzeugs aus und entfernten mit einer hydraulischen Rettungsschere die Rückbank und die Kopfstützen des Fahrersitzes. Danach wurde der Fahrersitz vorsichtig nach hinten umgelegt und der Fahrer auf einem Spineboard liegend durch das Heck des Fahrzeugs zum Rettungswagen verbracht. Er kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die Batterie an dem Fahrzeug wurde abgeklemmt. Das völlig zerstörte Fahrzeug wurde von einem Abschleppwagen weggebracht. Mitarbeiter des Bauhofes sicherten das stark zerstörte Bushaltehäuschen. Während der Rettungsarbeiten war das Teilstück der Bosenheimer Str. zwischen Fleischhauer-Kreisel und Ochsenbrücke komplett gesperrt. Nach etwa 1 Stunde war der Einsatz beendet. Die Wehr war mit 22 Einsatzkräfte und 6 Fahrzeuge im Einsatz, unter dem Einsatzleiter Alexander Zeller (Zugführer Löschbezirk Süd).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thorsten Gerhardt Kreuznach112.de