Hier finden

                  Sie uns

 

Thorsten Gerhardt 
Einsatzfotografie für Presse,
Feuerwehren &

Winkler TV
Koernickestr.1a
55543 Bad Kreuznach


info@Kreuznach112.de

Mitglieds-Nummer:12770

Wir filmen  Ereignisse für die Nachrichtensender RTL, Sat1, SWR, RZ-Online, ZDF u. ARD ++ Wir benötigen Ihre Einsatzinformationen für eine aktuelle Berichterstattung.

Unsere APP

ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
Willkommen auf Kreuznach112
Willkommen auf Kreuznach112

Kirn: Bevölkerung lernen bei der Freiwillige Feuerwehr Kirn und dem Förderverein den Umgang mit Feuerlöschern

Weitere Bilder ! Foto anklicken !

30.05.2015 Kirner Bevölkerung lernen bei der Freiwillige Feuerwehr Kirn und dem Förderverein den Umgang mit Feuerlöschern  Reportage Thorsten Gerhardt Wussten Sie eigentlich, dass es in der Stadt Kirn keine Berufsfeuerwehr gibt, sondern das, dass gesamte Aufgabenspektrum der Feuerwehr von freiwilligen Kräften sichergestellt wird? Ob es sich hierbei um Brandeinsätze, Verkehrsunfälle, Beseitigung von Sturmschäden, Hochwasser oder ......... handelt, die Feuerwehr ist jederzeit für Sie einsatzbereit. Deshalb veranstaltete die freiwillige Feuerwehr Kirn mit dem Förderverein einen Informationstag am Samstagmittag.
Eine gasbetriebene Feuerlöschübungsanlage konnte gestern im Rahmen einer kleinen Vorführung vorgestellt werden. Dort hatte jeder der Bevölkerung die Chance den Umgang mit einem Feuerlöscher zu üben, so dass Jung und Alt mittels Wasser-Übungsfeuerlöschern richtig mit einem Feuerlöscher umgehen kann und was zu beachten ist. Auch wurde gezeigt was passiert, wenn eine Spraydose mit Feuer beflammt wird. Die Explosion war noch mehrere hundert Metern zu hören. Die Jugendfeuerwehr Kirn führte zwei Übungen durch. Bei der ersten Übung zeigte sie ihr können mit einer technischen Hilfe Übung. Mittels Pressluft Hebekissen wurde ein Fahrzeug angehoben und unterbaut, um eine verunfallte Person zu Retten. Bei der zweiten Übung konnte einen perfekt durchgeführten Löschangriff gezeigt werden. Viele interessierte Bürger waren als Zuschauer vor Ort, bei Kaffee und Kuchen. Die Feuerwehr Kirn möchte solche Informationstage über das Jahr mehrmals anbieten, um auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen und um Mitglieder zu werben. Sei es in der aktiven Wehr, Jugendfeuerwehr oder auch als Mitglied im Förderverein. Interessierte können Sie beim Wehrleiter Michael Wildberger (www.feuerwehr-kirn.de) melden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thorsten Gerhardt Kreuznach112.de