Hier finden

                  Sie uns

 

Thorsten Gerhardt 
Einsatzfotografie für Presse,
Feuerwehren &

Winkler TV
Koernickestr.1a
55543 Bad Kreuznach


info@Kreuznach112.de

Mitglieds-Nummer:12770

Wir filmen  Ereignisse für die Nachrichtensender RTL, Sat1, SWR, RZ-Online, ZDF u. ARD ++ Wir benötigen Ihre Einsatzinformationen für eine aktuelle Berichterstattung.

Unsere APP

ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
Willkommen auf Kreuznach112
Willkommen auf Kreuznach112

Rheinböllen: Fahrzeugübergabe und Tag der offenen Tür

Weitere Bilder und Video ! Foto anklicken !

06.06.05.2015 Fahrzeugübergabe und Tag der offenen Tür in Rheinböllen Reportage Tobias-Manuel Häringer  Auch in diesem Jahr feierte die Freiwillige Feuerwehr Rheinböllen wieder ihren Tag der offenen Tür vom 30.-31.05.2015. Eröffnet wurde das Festwochenende wieder mit der großen Blaulichtparty am Samstagabend. Das Team von „X-Vision DJ´s“ sorgte wieder für ordentlich Stimmung und Unterhaltung. Am Sonntag wurde das Fest um 10 Uhr offiziell eröffnet. Neben einem reichhaltigen Angebot an Speisen und Getränken, dem traditionellen Feuerwehrschnitzel und einem großen Kuchenbuffet, gab es weitere spannende Attraktionen für groß und klein. Erstmals in diesem Jahr gab es die Attraktion „Kisten stapeln“, welche von der Firma Herrmann Bedachungen gestellt wurde. Die Kreissparkasse Rhein-Hunsrück stellte wieder ihre großzügige Hüpfburg für die kleinen Gäste zur Verfügung. Neben den Attraktionen sowie der Ausstellung der Fahrzeuge und technischen Gerätschaften, der Bildergalerie und den Rundfahrten mit Feuerwehrauto gab es auch noch ein weiteres großes Highlight an diesem Festwochenende, die offizielle Übergabe und Einsegnung des neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs (HLF 20). Eröffnet wurde die feierliche Übergabe durch Wehrführer Robert Mertes und Wehrleiter der VG Rheinböllen Volker Aßmann. Verbandsgemeindebürgermeister Arno Imig betonte in seiner Rede wie wichtig die Feuerwehr für unserer Gesellschaft ist, wie sehr sich das Aufgabengebiet und die Ausbildung der Feuerwehr verändert und erweitert hat, und umso wichtiger es ist, das Fahrzeuge und Gerätschaften auf dem aktuellsten Stand der Technik sind. Er bedankte sich zu dem bei den Organisatoren und Mithelfern aus der aktiven Wehr für das eingesetzte Engagement bei der Planung und Beschaffung des neuen Fahrzeugs. Ein besonderer Dank galt dabei Sachbearbeiterin der Feuerwehr Ramona Lambrig sowie den beiden Kameraden Christian Zahn, verantwortlich für das Design des Fahrzeugs, die Elektrik und Beleuchtungseinrichtungen sowie für die Funkausstattung und Fahrzeugwart Stefan Mühleis für die Auswahl der geeigneten Fahrzeugtechnik wie Aufbau und Fahrgestell.

Als Vertreter der Kirchengemeinde für die feierliche Einsegnung des Fahrzeugs waren Pfarrer Herr Jöst und Pastor Herr Vogel anwesend. Nach der feierlichen Einsegnung und Schlüsselübergabe erhielt das neue HLF 20 seine Jungfernfahrt mit Blaulicht & Martinshorn sowie den Organisatoren an Bord durch die Stadt Rheinböllen.

Zahlreiche Besucher fanden sich an dem Festwochenende bei der Feuerwehr ein um das neue HLF 20 zu empfangen und gebührend zu feiern. Es war somit ein sehr gelungenes Fest für die gesamte Wehr, allen freiwilligen Helfer und Helferinnen sowie der Bevölkerung der Verbandsgemeinde Rheinböllen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thorsten Gerhardt Kreuznach112.de