Weitere Bilder/ Video - Foto anklicken

06.02.2021+++Hangrutsch in Eisenberg/Pfalz+++Am Samstagnachmittag wurden die Hilfskräfte alarmiert zu einem Erdrutsch hinter einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße in Eisenberg. Rund 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr und ca. 40 Einsatzkräfte vom THW Landau, Speyer und Kaiserslautern waren dazu nötig um den Einsatz abzuarbeiten. Darunter auch ein Baufachberater und eine Dammspezialistin des THW. Am abrutschenden Hang wurden Sensoren posizioniert, mit einem Spezialmessgerät wird das ganze nun durch das THW überwacht, ob der Hang in Bewegung ist. Zurzeit wird das ganze noch beobachtet, wie die weitere Maßnahmen sein werden war noch unklar an der Einsatzstelle. Die Einsatzkräfte decken den Bereich mit Planen ab, um weiteren eintritt des Regens zu verhindern, so Einsatzleiter Michael Partsch.

 

Hier finden

                  Sie uns

 

Thorsten Gerhardt 
Einsatzfotografie für Presse,
Feuerwehren &

Winkler TV
Koernickestr.1a
55543 Bad Kreuznach


info@Kreuznach112.de

Mitglieds-Nummer:12770

Wir filmen  Ereignisse für die Nachrichtensender RTL, Sat1, SWR, RZ-Online, ZDF u. ARD ++ Wir benötigen Ihre Einsatzinformationen für eine aktuelle Berichterstattung.

Unsere APP

Werbung

ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thorsten Gerhardt Kreuznach112.de