Schlimmer Unfall

23.02.2020++Geisterfahrer kracht in Reisebus bei Alzey A61++ 

Bei einem schweren Unfall ist gegen 02.42 Uhr heute Morgen ein Geisterfahrer in ein Reisebus gekracht. Der Geisterfahrer kam aus Richtung Norden und ist Höhe Albig(AK Alzey) mit dem Bus frontal zusammen geprallt. Der tödlich Verletzte 29jährige PKW Fahrer (mit amerikanischer Staatsangehörigkeit) wurde dabei eingeklemmt und musste von der Alzeyer Feuerwehr mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Der 62jährige belgische Fahrer des Reisebusses wurde schwer verletzt in die Uniklinik nach Mainz verbracht. Ein weiterer Insasse des Busses wurde ebenfalls schwer verletzt in ein Krankenhaus nach Mainz verbracht, 7 Personen im Reisebus wurden leicht verletzt in Krankenhäuser nach Alzey und Bad Kreuznach verbracht.
Die unverletzten Personen wurden zur Feuerwache Alzey gebracht. Hier wurden sie weiter Betreut, durch das Rote Kreuz. Im Anschluss konnten diese mit einem Ersatzbus die Weiterfahrt nach Belgien fortsetzen. Die Richtungsfahrbahn Koblenz der Autobahn 61 wurde für die Dauer der Bergungs- und Reinigungsarbeiten und ein angeordnetes Gutachten voll gesperrt. Die Sperrung wurde gegen 09.00 Uhr wieder aufgehoben.

 

Im Einsatz:
Autobahnpolizei Gau-Bickelheim
Feuerwehr Alzey
Autobahnmeisterei Gau-Bickelheim
DRK Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe
Rettungsdienst Corneli
Schnelleeinsatzgruppe SEG-B
Notfallseelsorge
Kreisfeuerwehrinspektor
Org-Leiter
Leitender Notarzt
Abschleppdienst Hartmann
Abschleppdienst Bott

Video

Bilder

Hier finden

                  Sie uns

 

Thorsten Gerhardt 
Einsatzfotografie für Presse,
Feuerwehren &

Winkler TV
Koernickestr.1a
55543 Bad Kreuznach


info@Kreuznach112.de

Mitglieds-Nummer:12770

Wir filmen  Ereignisse für die Nachrichtensender RTL, Sat1, SWR, RZ-Online, ZDF u. ARD ++ Wir benötigen Ihre Einsatzinformationen für eine aktuelle Berichterstattung.

Unsere APP

Werbung

ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
ZU VERMIETEN Klicken Weiterleitung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thorsten Gerhardt Kreuznach112.de